AnnaLouisa Brunner – Fotografien

bavarian style

© 2010 by AnnaLouisa Brunner · All Rights Reserved

© 2010 by AnnaLouisa Brunner · All Rights Reserved

Kamera Olympus E-1
1/400 Sek. bei f / 3.5
Brennweite 200mm
ISO 100

13 Antworten

  1. Wahnsinn der Bildausschnitt und so super scharf, ein tolles Foto.

    Lg,
    Rewolve44

    4. Januar 2011 um 07:23

  2. Liebe Anne,
    wünsche Dir alles, alles Liebe und Gute im neuen Jahr, viel Glück, Erfolg und Gesundheit. Lieben Gruss, Simone
    Witziges Motiv. Auf die Idee muss man erst einmal kommen. 🙂

    3. Januar 2011 um 07:37

    • Hallo Simone, ja… das wünsch ich Dir natürlich auch… nachträglich ein gutes Neues Jahr. Das Motiv ist gar nicht so ungewöhnlich, es stammt vom „drumherum 2010“, einem Musikantenfest.

      LG, Anne

      3. Januar 2011 um 10:10

      • Naja Anne, *lach* für uns Saarländer ist das schon ein „ungewöhnliches“ Motiv. Sehen wir ja nicht alle Tage 🙂

        3. Januar 2011 um 13:15

  3. fudelchen

    Das gefällt mir sehr gut, aber warum mit ISO 100 ?

    2. Januar 2011 um 21:08

    • Hallo Marianne, hmm, warum nicht ISO100?? Mehr ISO war gar nicht nötig für die Aufnahme.

      LG Anne

      3. Januar 2011 um 07:32

      • fudelchen

        Ja, ist schon klar, gibt auch kein Rauschen im Hintergrund, aber stellst du die ISO Zahl manuell ein ? Bei mir hätte die Kamera garantiert automatisch ISO 400 genommen !!

        3. Januar 2011 um 09:54

      • Achso… jetzt versteh ich Deine Frage Marianne! Ja, die ISO-Zahl stell ich grundsätzlich selbst ein, eben damit die Kamera sie nicht in die Höhe schraubt. Ich weiß nicht mit welcher Kamera du fotografierst, aber wenn man zum Beispiel den Automatik-Modus der Kamera verwendet, dann stellt sie auch die ISO selbst sein.

        LG Anne

        3. Januar 2011 um 16:53

  4. Aber die Wadl ist ein wenig zu schlank 😉
    Frei nach dem Motto “ Gott mit die du Land der bayern…“ pfiad Fabian

    2. Januar 2011 um 20:01

  5. TheCanonist

    Ich bin so schön
    Ich bin so doll
    Ich bin der Anton aus Tirol
    Meine Gigaschlanken Wadeln
    San der Wahnsinn für die Madeln
    Mei Figur a Wunder der Natur
    … und so hat er dich auch auf sich aufmerksam gemacht, oder ? 🙂
    der Bildaufbau ist klassisch gut und man erkennt feinste Details.
    Scheint kalt gewesen zu sein das Beinwerk ist etwas errötet? 🙂
    Viele Grüße Andreas

    2. Januar 2011 um 18:04

    • *lool*… nein, die Aufnahme stammt aus dem Sommer, es war an dem Tag angenehm warm. Ich arbeite mit zwei Bildschirmen – die Farben sind hier unterschiedlich – auf dem einen sieht die Wade auch rötlich aus, auf dem anderen eher hautfarben.. hmmm… *grübelgrübel* Aber das Lied ist ist cool.. unabhängig von Wadeln.. gell!

      VG, Anne

      2. Januar 2011 um 19:03

      • TheCanonist

        Ja, so isses 🙂

        2. Januar 2011 um 19:57

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s