AnnaLouisa Brunner – Fotografien

high water

© 2011 by AnnaLouisa Brunner · All Rights Reserved

© 2011 by AnnaLouisa Brunner · All Rights Reserved

Kamera Olympus E-5
1/60 Sek. bei f / 7.1
Brennweite 25mm
ISO 100

10 Antworten

  1. Eine schöne Bearbeitung (auch wenn von der Kamera) und sehr guter Blick … und der Vogel auf der Absperrung genau im richtigen Moment.

    Ich hoffe das Hochwasser geht bald zurück.

    18. Januar 2011 um 16:57

  2. Ein wirklich tolles Foto mit sehr guter Bearbeitung.
    Und was für ein Glück das da ein Vogel auf der Absperrung sitzt.

    Lg,
    Rewolve44

    16. Januar 2011 um 21:16

  3. Ei, da hat noch jemand kräftig umgebaut. Schön gefällt mir sehr. Daumen hoch.

    Jetzt zum Bild 🙂
    Also das Bild ist super aber ich frage mich nur, warum das Schild oben rechts im Schatten liegt. Ist nicht negativ gemeint, es fiel mir nur gleich ins Auge.

    16. Januar 2011 um 21:00

    • Ja, ich kann dir das nicht wirklich beantworten, denn das Bild wurde vom kamerainternen Filter „gestaltet“ 🙂 d.h. ich habe mit dem Artfilter „dramatic tone“ fotografiert. Der Filter ist so ein bißchen ein HDR-Verschnitt – ich experimentiere noch – und vermutlich liegt es daran, dass das weiße Schild nun schwarz ist.

      VG, AnnaLouisa

      17. Januar 2011 um 06:49

  4. Schönes Bild mit interessanter Bearbeitung.

    Gruß
    Noke

    16. Januar 2011 um 18:44

    • Hallo Noke, vielen Dank für Deinen Besuch. Eigentlich ist das Bild nicht bearbeitet, sondern nur mit einem kamerainternen Filter auf genommen.

      VG, AnnaLouisa

      16. Januar 2011 um 20:45

  5. TheCanonist

    Ich habe noch mal deine Exifdaten gelesen. Was für ein Filter hast Du genommen. Einen Verlaufsfilter ? Grau ? Ich frage deswegen weil das Schild „Durchgangsverbot für Fußgänger“ so einen Verlauf hat.
    Viele Grüße Andreas

    16. Januar 2011 um 17:36

    • Hallo Andreas, das ist ein Kamerafilter – bei der E-5 neu im Programm und heißt Dramatic Tone. Heute habe ich festgestellt, dass – wenn man ein Motiv, das eigentlich nach Belichtungsreihe verlangen würde – unterbelichtet und dabei diesen Filter anwendet, man ein recht passables HDR erhält… also so auf die Schnell durchaus akzeptabel.

      VG, Anne

      16. Januar 2011 um 18:22

  6. Excellent shot!

    16. Januar 2011 um 17:32

  7. Eine tolle Bearbeitung!
    LG, Sandra

    16. Januar 2011 um 08:32

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s